Neue Förderaktion:
"Fachgerechte Jungbaumpflege in NÖ Gemeinden"

Jungbaumpflege hilft langfristig Kosten sparen

Kleine Schnitte, große Wirkung - eine optimale Jungbaumpflege hilft den Niederösterreichischen Gemeinden langfristig Kosten sparen!

Niederösterreichs Gemeinden haben große und wertvolle Altbaumbestände in Pflege. Um einen schönen und lückenlosen Straßenbaumbestand zu erhalten werden regelmäßig Jungbäume nachgepflanzt. Damit aus den Jungbäumen schöne Altbäume werden, ist es wichtig, Jungbäume mit guter Qualität zu wählen und diesen in den ersten Jahren fachmännische Pflege und Kontrolle angedeihen zu lassen.

Allzu oft hört man noch den alten Grundsatz: wenn man einen Jungbaum setzt, muss man sich jahrelang nicht mehr um ihn kümmern. Dabei entscheiden gerade die ersten Jahre am Standort, ob ein Baum im Laufe seines Daseins zum "Sparschwein" mit hohen Pflegekosten im Alter wird oder nicht.


Qualifizierungsoffensive

Zu den zahlreichen Verantwortungsbereichen der BauhofmitarbeiterInnen gehört es auch die Bäume in der Gemeinde zu pflegen. Bei ihnen liegt die verantwortungsvolle und zukunftsweisende Aufgabe einen gesunden, schönen und pflegeextensiven und damit kostenextensiven Baumbestand heranzuziehen. Tatsache ist, dass sich in vielen Gemeinden die MitarbeiterInnen des Bauhofs aus den verschiedensten Berufsgruppen ohne baumpflegerische Zusatzqualifikation rekrutieren.

In einer 1-tägigen Intensivschulung unter dem Titel "Fachgerechte Jungbaumpflege in NÍ Gemeinden" wird den MitarbeiterInnen das Rüstzeug zum besseren Verständnis und der fachgerechten Durchführung der Jungbaumpflege vermittelt.

Das Projekt "Fachgerechte Jungbaumpflege in NÖ Gemeinde" ist als Ergänzung zur bereits bestehenden Förderaktion "Schutz der alten Baumbestände" zu sehen, da die richtige Pflanzung, Pflege und Kontrolle der Jungbäume eine Voraussetzung für den Anwuchserfolg und die gute Entwicklung zum Altbaum sind.

Dem allgemeinen Wunsch nach einer individuellen, terminlich flexiblen Schulung, die sich dem Arbeits- und Terminplan der Gemeinden anpassen kann, soll mit diesem Förderprojekt entsprochen werden.

Geförderte Schulung für BauhofmitarbeiterInnen

Das Land Niederösterreich unterstützt daher die Qualifizierung der GemeindemitarbeiterInnen mit einer Förderung eines Jungbaumpflege-Kurstages.

Gefördert aus Mitteln des Landschaftsfonds


Impressum